Diese Webseite nutzt Cookies

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.
Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Das Domgymnasium wünscht Frohe Weihnachten und ein gesegnetes Neues Jahr 2022!
Ein weiteres Jahr feiern wir Weihnachten unter den Bedingungen der Corona-Pandemie. In der Schule leuchtet ein heller Herrnhuter Stern in der Eingangshalle gegen die Dunkelheit an. Und am 16.12. hat sich ihm ein Weihnachtsbaum zugesellt. Und am letzten Schultag vor Weihnachten gab es mit den 7. Klassen eine Christmas-Carol-Feier im Dom.

Herrnhuter Stern und Lichterbaum empfangen uns jetzt jeden Morgen noch bis weit in den Januar hinein. Sie zeugen auch von der Kraft der Hoffnung, dass wir die Pandemie einmal endgültig hinter uns lassen. Hoffentlich wird uns das schon in 2022 zuteil. So lange werden wir uns fleißig weiter testen und so mithelfen, dass unser Schulbetrieb möglichst wenig beeinträchtigt bleibt.

Im Dom konnten wir in diesem Jahr - wenigstens mit den beiden 7. Klassen - unsere langjährige Christmas-Carol-Tradition in englischer Sprache weiter pflegen. Gesungen haben stellvertretend für uns alle Frau Wilhelm und Herr Manthey. Und Schülerinnen und Schüler der 7b haben mit großem Engagement die liturgischen Texte auf Englisch vorgetragen. Am Ende gab es dann auch den englischen Segen vom Schulleiter.

Wir wünschen der ganzen Schulgemeinschaft ein frohes Weihnachtsfest und ein behütetes Neues Jahr!